caramba - Hochleistungs Mehrzweckfett 400gr

E-Mail
Schmieren von Wälz- und Gleitlagern
Artikelnummer: 690021
Bewertung: Noch nicht bewertet
Preis:
Brutto-Verkaufspreis: 8,25 CHF
wenige ab Lager lieferbar
Beschreibung

Anwendungsbereich:

caramba Hochleistungs Mehrzweckfett ist ein hellfarbiges, transparentes lithiumverseiftes Fett zur Schmierung von Wälz- und Gleitlagern bei normalen Belastungen.

Beschreibung und Eigenschaften:
caramba Hochleistungs Mehrzweckfett • eignet sich ideal zur Schmierung von Wälz- und Gleitlagern (von normalen bis hohen Drehzahlen), als Universalfett sowohl zur allgemeinen Maschinenschmierung als auch für anspruchsvolle Schmierstellen. • bildet an der Reibstelle einen tragfähigen Schmier- und Trennfilm, der wirksam Reibung und Verschleiß mindert und vor Korrosion schützt. • ist säurefrei, alterungsbeständig und temperaturbeständig von -25 °C bis +120 °C .

Anwendung:

Schmierstellen von Rückständen aller Art (Oxid-, Farb- und Zunderschichten, alte Schmierstoffe) reinigen und trocknen. Anschließend CARAMBA Hochleistungs Mehrzweckfett so auftragen, dass alle Funktionsflächen sicher Fett erhalten. Für optimale Füllmengen Hinweise des Lager- und Maschinenherstellers beachten. Nachschmierfrist und -menge entsprechend Einsatzbedingungen festlegen. Ist die Abführung des Altfettes nicht möglich, Fettmenge begrenzen, um eine Überschmierung des Lagers zu vermeiden. Bei längeren Nachschmierintervallen ist ein kompletter Fettaustausch anzustreben. Nur mit geeigneten Schmierstoffen mischen.

Technische Daten:

Aussehen, Konsistenz: naturfarben, homogen Verdicker: Lithiumseife Dichte bei 20 °C: ca. 0,9 g/cm³ Kurzbezeichnung: K2K-20 NLGI-Klasse: 2 Walkpenetration 0,1 mm (DIN ISO 2137): 265 - 295 Wasserbeständigkeit (DIN 51907 /T1): Bew.-Stufe 1 - 90 Tropfpunkt (DIN ISO 2176): 185 °C Fließdruck bei -30 °C (DIN 51805): < 1400 mbar Kupferstreifenprüfung 24 h/100 °C (DIN 51811): Korrosionsgrad 1b Korrosionsschutzverhalten (EMCOR-Test): Korrosionsgrad 0/0 Ölabscheidung nach 18 h bei 40 °C (DIN 51817): 2,2% Ölabscheidung nach 7 d bei 40 °C (DIN 51817): 5,8% Einsatztemperaturbereich: -25 °C bis +120 °C, kurzfristig bis 130 °C Basisöl: Viskosität bei 40 °C (ASTM D 7042-04): 100 mm2 /s Flammpunkt (DIN ISO 2592): 240 °C Pourpoint (DIN ISO 3016): -24 °C

Hinweis:

Bitte beachten Sie die Hinweise auf dem Gebinde und im aktuellen Sicherheitsdatenblatt!

Kundenrezensionen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.